Grünes Silberbachtal

Nach der langen Hitzewelle wurde es zum Wochenende kühler. Grund genug mal wieder ein Fotospaziergang zu planen. So trafen wir uns mit drei Fotografen im Silberbachtal. Auf der hinfahrt Morgens um 5:00 Uhr fing es leicht an zu  Regen an. Beste Wetter für eine Waldtour dachte ich. Noch in der Dunkelheit ging es  Zufluß ins Silberbachtal.

Diese kleine Eiche leuchtete aus der Dunkelheit des Waldes heraus.
Diese kleine Eiche leuchtete aus der Dunkelheit des Waldes heraus.

Der Regen der in der zwischen Zeit immer kräftiger wurde, verwandelte das Tal im einem kräftigen Grün Ton.

Schutz vor der Nässe gaben uns die großen Bäume unter denen man gut fotografieren konnte. 

Die Pflanzen waren sehr schön zu fotografieren, besonderes der Farn der immer wieder heraus Stach.

Wasseramsel bei der Futter suche.
Wasseramsel bei der Futter suche.

Nach fünf Stunden kamen wir wieder an die Autos an.